Fußball: 8:0-Erfolg gegen Neuberg II

01. Mai: Spiel in Langenbergheim

verfasst am 30.04.18

 

Am Sonntag feierte die erste Mannschaft der TSG Niederdorfelden gegen die 2.Mannschaft des FSV Neuberg erneut einen Heimerfolg. Wieder ging man sehr früh in Führung, diesmal war es Ali El Fechtali, der in der 2. Minute das 1:0 schoss. Mustafa Sahinkaya per Kopf und Ercan Aydin bauten noch in der ersten halben Stunde die Führung auf 3:0 aus.

Kurz vor der Pause schlug die TSG dann noch dreimal zu: Kai Rottmaier markierte seinen zweiten Saisontreffer und Ali El Fechtali konnte durch zwei individuelle Fehler der Gäste auf 6:0 erhöhen. In der zweiten Hälfte ließ man es etwas ruhiger angehen,  Ercan Aydin und Christos Hlinos sorgten schließlich für den verdienten 8:0-Endstand.

 

Schon am Dienstag, 01.Mai tritt die erste Mannschaft um 14:00 Uhr beim KSV Langenbergheim an.

 

Am kommenden Sonntag, 06.Mai lädt dann der SV Kilianstädten ab 13:15 Uhr zum Derby ein.

 

Die erste Mannschaft freut sich bei den beiden letzten Auswärtsspielen der Saison auf zahlreiche mitreisende Zuschauer!


hier klicken